CAFM

Auf Basis von mehr als 20 Jahren Erfahrung in der Entwicklung und Implementierung von CAFM-Systemen bieten wir Ihnen heute ein integriertes Lösungsportfolio der 4. Generation an. Alle Prozesse rund um die Immobilien und Anlagen managen Sie mit einer integrierten Lösung. Die Kernprozesse wie Flächenmanagement, Arbeitsplatzverwaltung, Kostenstellenzuordnungen, Leistungsverrechnungen, Reinigungsmanagement, Schließmanagement, Umzugsmanagement, Vertrags- und Dokumentenmanagement, …..sind  vollumfänglich abgebildet und unterstützen die verantwortlichen Manager bei einer transparenten, kostengünstigen und effizienten Verwaltung ihrer Immobilien.
Flächenbezogene Prozesse wie das Flächenmanagement selbst, die Arbeitsplatzverwaltung, das Umzugsmanagement und das Schließmanagement müssen grafisch unterstütz werden. Schon seit der ersten Version von speedikon® CAFM setzen wir auf eine eigene, vollständig integrierte Grafik und verlassen uns nicht auf Fremdsoftware. Wir kennen keine Synchronisations- und Abgleichprobleme. Jedes Bauteil hat eine grafische Repräsentanz, die genauso dazu gehört, wie die Merkmale oder Hierarchiestrukturen. Da es nur eine einzige integrierte Datenstruktur gibt ist es gleichgültig, ob Sie Änderungen in der grafischen oder alfanumerischen Oberfläche vornehmen.
Eine integrierte Zeitschienenverwaltung garantiert Revisionssicherheit über alle Prozesse. Jede Änderung lässt sich nachvollziehen, jede ursprüngliche Situation lässt sich anzeigen, wir löschen prinzipiell keine Daten, sondern schließen Situationen nur zeitlich ab. Das gilt selbstverständlich auch für unsere Grafik.

Ihr Vorteil: Sie brauchen sich keine Historien zu speichern, Sie müssen nicht überlegen und entscheiden, ob sie „alte Daten“ noch benötigen, Sie können jederzeit Zeitvergleiche anstellen, schieben Sie einfach unseren  Zeitslider in die Vergangenheit, das System stellt Ihnen automatisch die Situation zu dem gewählten Zeitpunkt dar. Diese wichtige und effiziente Funktion werden Sie bei keinem unserer Wettbewerber in dieser Perfektion finden.

Durch die vollständige Webfähigkeit des CAFM Systems kann jeder Ihrer Mitarbeiten mit einem Browser (unter der Voraussetzung er hat das Recht dazu) alle CAFM Daten einsehen und auf seine Belange hin auswerten. Besonderen Wert wird hier auf die Grafik (Pläne, Charts) und die Dashboards gelegt. Mit Hilfe der Rechte Systeme und der Oberflächenkonfigurationen  lassen sich dynamisch Auswertungen und Viewer bereitstellen, mit denen die CAFM Daten im Unternehmen verbreitet und einem größeren Publikum zugänglich gemacht werden können.
Weiterhin unterstützen wir mit diesen Technologien auch die dezentrale Datenerfassung und Datenpflege. Rechte und Sicherheitseinstellungen begrenzen den Zugang auf ganz bestimmte Datenbestände. Damit lassen sich ohne Weiteres auch Fremdfirmen und Dienstleister einbinden.
Unsere Softwarenutzungslizenzen für CAFM sind so gestaltet, dass beliebig viele Mitarbeiter die einmal gekaufte oder gemietete Software ohne Einschränkung nutzen können. Damit wollen wir die breite Anwendung unserer Produkte in Ihrem Unternehmen fördern und damit die Effizienz steigern.